Willkommen im Hotel "Weisses Ross"
in Lamspringe

  Aktuelles
 
Der Newsticker

Das Hotel "Weisses Ross" ist seit 1958 im Besitz der Familie Markgraf und wird als reiner Familienbetrieb geführt. Durch laufende Renovierungen und Umbauten verfügt unser kleines Hotel mittlerweile über 8 Doppelzimmer - mit Dusche, WC, TV auf Anfrage. Jedoch der Charakter eines Fachwerkhauses ist immer erhalten geblieben. Unser Angebot reicht von Hotel garni bis Vollpension.

Unser Familienhotel befindet sich in Lamspringe - einem staatlich anerkannten Erholungsort am Rande des Harzes. Das von gut restaurierten Fachwerkhäusern geprägte Ortsbild wird überragt von einer imposanten barocken Klosterkirche. Das ehemalige Benedektinerkloster wurde schon 847 gegründet und 1803 aufgelöst. Sehenswert außer der Klosterkirche mit dem Klostergut, dem Klosterpark und den Nebengebäden sind das Heimatmuseum und der neue Skulpturenweg ( Rad- und Fußweg ) von Lamspringe nach Bad Gandersheim. Was das Kulturprogramm betrifft, bietet der Lamspringer September für jeden Geschmack etwas wie z.B. Konzerte, Theateraufführungen, Dichterlesungen usw. mit bekannten deutschen und internationalen Künstlern.

Die hervorragende Lage unseres Hotels ermöglicht es den Messegästen ( CeBit,andere Industrie -
messen ) in 45 Minuten mit dem Auto auf einem Messeparkplatz anzukommen ( A7, Autobahnauffahrt Bockenem oder Rhüden ). Um dem dem An - und Abfahrtsstreß zu entkommen, kann man mit dem Auto zum Alfelder Bahnhof fahren ( ca. 15 Minuten / 600 kostenlose Parkplätze ) und mit dem IC in 30 Minuten zum Messebahnhof Laatzen fahren.

Für Erholungssuchende und Urlauber gibt es in der Umgebung eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten: Hildesheim, Einbeck, Bockenem, Alfeld u.a. mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Fagus-Werk von Walter Gropius, dem Harz und Goslar mit der Kaiserpfalz und dem ehemaligem Silberbergwerk Rammelsberg.